Kurse

Die Kursangebote für Kinder und Erwachsene umfassen eintägige Theaterkurse bis zu kontinuierlichen Theaterprojekten im Bereich Schauspiel, Improvisationstheater, Material-, Figuren- und Maskentheater. Als Medium für den kreativen Prozess stehen analoge und digitale Medien zur Verfügung. Wir bieten Präsenz-, Digital- und Hybrid­veranstaltungen an.

Marion Witt

Marion Witt

Marion Witt arbeitete seit 1993 als Schauspielerin, Figurenspielerin, Regisseurin, Autorin und Theater­pädagogin zu bestimmten Themen oft und gern mit Vereinen und Initiativen. Unter ihrer Feder und Regie entstanden zahlreiche Theaterproduktionen für Kinder und Erwachsene. Sie studierte am Figuren­theater College Bochum und ist Lehrerin für Biologie und Physik.

Marion Witt leitet Theaterkurse in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Mannheim, der Jugendvollzugs­anstalt Iserlohn, im Universum Bremen und zahlreichen Schulen und Kindertageseinrichtungen. Als Dozentin ist sie weiterhin tätig für das Religions­pädagogische Institut Loccum im Fort- und Weiter­bildungsbereich für pädagogische Fachkräfte, für das Bistum Osnabrück und den dm-Drogeriemarkt sowie Alnatura im Rahmen der Lehrlingsausbildung „Abenteuer Kultur“. Zudem coacht sie das playbacktheater bremen.

Marion Witt erhielt 2022 im Rahmen von NEUSTART KULTUR eine Förderung für Recherchearbeiten zum Thema „digitale Theaterformate für die Jüngsten“.

Interview mit Marion Witt
(17.01.2018 von Charly Kowalczyk im swr2 Tandem)

Pablo Keller

Pablo Keller

Pablo Keller hat sich nach seinem Schauspielstudium an der Werkstatt für Theater in Luzern, der italienischen Theaterschule Bajjazzo und der Schauspielakademie in Zürich 1994 in Bremen als darstellender Künstler selbstständig gemacht. Seine Schwerpunkte bilden die Bereiche Improvisations­theater, Akrobatik, Tanz und Theaterpädagogik. Pablo Keller ist Mitbegründer und Akteur des Bremer Improvisationstheaters Inflagranti und im Leitungsteam der Wilden Bühne Bremen tätig.

Er arbeitete und arbeitet unter anderem für den Senator für Bildung und Wissenschaft Bremen, den Imigrationsrat des Landes Bremen, für die Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmer­kammer Bremen, für die Bremer Klinikclowns und für zahlreiche Kindertageseinrichtungen und Schulen.

Pablo Keller ist zudem als Dozent in der Lehrer­fortbildung Schweiz, dem dm-Drogeriemarkt sowie für Alnatura im Rahmen der Lehrlingsausbildung „Abenteuer Kultur“ tätig.

2021 war er Stipendiat des Senators für Kultur Bremen.